Über mich

Christian FeldhaarMein Name ist Christian Feldhaar und ich bin ein Relikt aus dem letzten Jahrtausend.
„Meine Funktion? – Übersetzer!
Spezialgebiet: IT – Deutsch und Deutsch – IT!“

Mir gefallen humoristische Formulierungen sehr, weshalb ich mich regelmäßig in meiner kleinen Wortschatzkiste austobe. Dort finde ich oft Antiquiertes und auch schon mal ein paar ‚Retro-Schätze‘.
Mit dem richtigen oder einfach ganz anderen Kontext kommen dabei manchmal richtig schön skurrile Neuschöpfungen heraus. Das ist natürlich nicht jedermans Sache, aber eben meine.

Neben derlei verbalen Kuriositäten beschäftige ich mich sehr gerne mit Sprache(n) und deren Anwendung in Form von Kommunikation. Ob in beruflicher oder privater Wildbahn – überall laufen mir sehr bemerkenswerte Kommunikationsgeschwüre über den Weg.
So kam es schließlich, dass ich nicht mehr anders konnte.
Ich musste diese Seite einfach ins Leben rufen!
Es gibt so viele spannende und bewahrenswerte Momente bei der Kommunikation – ich weiß gar nicht, wo ich dabei anfangen soll!

Viele viele bunte Wortbomben

Eine weitere große Leidenschaft von mir ist die Lichtmalerei (also die Fotografie).
In den mittlerweile Tausenden von Aufnahmen stöbere ich gerne zur Entspannung und lasse die schönsten Momente Revue passieren. Das ist auch der Grund dafür, warum diese Seite so mannigfaltig bebildert ist.
Ein Bild sagt nun einmal mehr als tausend Worte – was läge da also näher bei einer Seite rund um Kommunikation, als die kleinen „Wortbomben“ freudig zu platzieren?

Galaktische Erfahrungen im SAP-Kosmos

Mit diesen Themen vergnüge ich mich (unter anderem) im Büro.
ModulErfahrungenTätigkeiten
SAP PM (Plant Maintenance | Instandhaltung)Dieses Modul habe ich als IT-Projektleiter 2010 / 2011 eingeführt und seitdem stetig mit dem Fachbereich weiterentwickelt und ausgerollt (mittlerweile unternehmensweit).

Integration mit den Modulen FI, CO, RE-FX, MM, PS, RM und BW.
- 1. und 2. Level Support
- Customizing
- Schulungen (bei Bedarf)
- Prozessanalyse und -optimierung
- Change Request (Management)
SAP MM (Materials Management | Materialwirtschaft)Drei der von mir betreuten Fachbereiche nutzen dieses Modul, welches ich in zwei Fällen bereits seit der Einführungsprojekte IT-seitig betreue. Dabei kommen sowohl Materialpositionen (ohne Materialstammsatz) als auch Dienstleistungspositionen zum Einsatz. Kontierungen auf IH-Auftrag, PSP-Element, Kostenstelle, Sachkonto oder Anlage sind geläufig.
Auch mit der Anbindung von eProcurement-Systemen als 'Frontend' konnte ich ausgiebig Erfahrungen sammeln.
- 1. und 2. Level Support
- Schnittstellen-Administration
- eProcurement-Administration
- Customizing
- Schulungen (bei Bedarf)
- Prozessanalyse und -optimierung
- Change Request (Management); z.B. bei Bestellprozessen oder Bestellformular(anpassung)en
SAP PS (Projektsystem)Im Rahmen der Einführung von SAP für den Baubereich habe ich meine Erfahrungen aus den Modulen MM (Abwicklung der Beschaffung) und PS (Budgetierung und Budgetverfolgung) einbringen können. Darüber hinaus berate und betreue ich diesen Fachbereich bei der effizienten Abbildung seiner Prozesse und der Weiterentwicklung des Systems.- 1. und 2. Level Support
- Customizing
- Schulungen (bei Bedarf)
- Prozessanalyse und -optimierung
- Change Request (Management)
- Reporting
SAP BW (Business Warehouse | Auswertungen)Bei der Abstimmung aller Anforderungen an das Reporting fungiere ich als Schnittstelle zwischen den von mir betreuten Fachbereichen und dem BW-Team. Ich nehme die Anforderungen auf, erarbeite mit meinen Ansprechpartnern aus dem BW das Realisierungskonzept und stimme mit ihnen die geschätzten Aufwände ab. Auch die IT-Tests und das Feinkonzept im Rahmen der Umsetzung fallen in meinen Aufgabenbereich.- Prozessanalyse und -optimierung
- Change Request (Management)
- IT-Tests
- Feinkonzept
SAP Entwicklung- Abstimmung von Change Requests
- Koordination und Dokumentation IT-Tests
- Erstellung Feinkonzepte
SAP Berechtigungen- Abstimmung von Change Requests und deren Auswirkungen auf Berechtigungsvergaben mit dem Berechtigungsteam
- Berechtigungstests
SAP Allgemein- 1. und 2. Level Support rund um 'meine' Schwerpunkt-Module
SAP Basis- Abstimmung bzgl. Schnittstellen und Updates
SAP FI (Financials | Finanz- und Rechnungswesen)- bei Bedarf 1. Level Support
SAP CO (Controlling)- bei Bedarf 1. Level Support
SAP RE-FX (Real Estate Flexible | Immobilienmanagement)- 1. und 2. Level Support (rund um die PM-Integration; WE, GE, MO, Zuordnungen, Freigaben, Abrechnungen)
SAP RM (Records Management | Elektronische Akte)

five to nine

Wenn ich mal nicht im Büro mein Unwesen treibe, beschäftige ich mich am liebsten mit diesen Themen.
ThemaBeschreibung
Meine kleine FamilieOhne Frau und Kind wäre ich nur noch ein trauriges Drittel meiner selbst!
PhotographieMeine große Leidenschaft! Wann immer es geht nehme ich meine Kamera zur Hand und knipse ein wenig.
Dabei bin ich gar kein Profi, sondern nur ein Amateur ('ein die Sache liebender').
So sind auch alle Fotos dieser Website (sofern nicht anders gekennzeichnet) von mir aufgenommen und unterstehen meinem Copyright.
Sprache(n)- Deutsch (Muttersprache)
- Englisch (gut)
- Spanisch (gehobene Grundkenntnisse)
- Türkisch (gerade angefangen)
MeerOb Ebbe, ob Flut, im Watt geht´s mir gut!
Also: Bitte immer mehr Meer! 🙂