Kategorie: Damit das Projekt nicht nur öckel-öckel macht

Mit einem Inhouse Consultant sehen Sie endlich wieder Licht am Ende des Tunnels! 0

Inhouse Consultant: „MacGyver“ meets „The Mentalist“

Einen Inhouse Consultant könnte man auch als das Schweizer Taschenmesser in Ihrem IT-Kosmos bezeichnen. Doch was ist ein Inhouse Consultant eigentlich genau und was macht er so den lieben langen Tag?Der folgende sehr persönliche Erfahrungsbericht...

Schöne Zukunftsvision für Projektmanager! 0

Zukunftsvision: I have a dream…

Meine traumhafte Zukunftsvision von einer besseren Welt schwebt mir schon länger im Geiste. Kernstück dieses verbal-sozialen Schlaraffenlandes ist eine gepflegte, offene und konstruktive Kommunikation. Das Wort „Problem“ ist dort nur deshalb im Sprachschatz, um...

Kein dreckiges Rinnsal, sondern ein sauberer (Kommunikations)Fluss! 0

Informationsfluss: Kein dreckiges Rinnsal, sondern ein sauberer Kommunikationsweg!

Neulich haben wir im Büro mal wieder diskutiert.Was sind die wichtigsten Faktoren für uns, die uns die Arbeit als „IT“ am meisten erschweren?Ganz oben auf der Liste stand der häufig stark verlandete Informationsfluss unserer...

In psychologischen Sackgassen kommen Sie nicht weiter! 0

3 Psychologische Sackgassen mentaler Verkehrsführung

Psychologische Sackgassen sind wirklich eine ziemlich heimtückische Eskapade mentaler Verkehrsleitrichtlinien.Einmal kurz nicht aufgepasst und – schwupp – stecken Sie auch schon mitten drin in der stolpersteinigen und  wendefeindlichen Gedankenfalle. Das gibt es doch gar...

Kommunikationsleitfaden für anonyme Verbaloholiker 0

Sind Sie ein anonymer Verbaloholiker?

Heute kam ich mir mal wieder vor wie im Club der anonymen Verbaloholiker. Die berühmte Selbsthilfegruppe für Schwerverständige mit dem Fokus auf „Nicht-Kommunikation“ und „Arbeitsverweigerung mit Lotus-Effekt“ war nämlich mal wieder in absoluter Höchstform!...

Die Tests im Qualitätssicherungssystem scheinen erfolgreich zu verlaufen... 0

Das „Who is Who“ der Stolperschweine

Stolperschweine, diese fiesen kleinen Schnürsenkelverknoter und Beinchensteller, laufen uns beinahe jeden Tag über den Haufen. Ob als unausgegorener Organisationspürree oder pikantes Kommunikationsgeschnetzeltes bei Prozessänderungen. Dabei lassen sich diese Stolperschweine doch elegant erlegen und delikat...

Ohne kommunizierte Erwartungshaltung gibt es nur Schnecke statt Rennpferd! 0

Erwartungshaltung nicht kommuniziert?! – Willkommen im Chaos!

Jeder von uns hat sie ganz automatisch und intuitiv: seine ganz persönliche Erwartungshaltung.Dabei neigen wir leider dazu, diese Erwartungshaltung nicht mit der unserer Mitmenschen zu synchronisieren, was auf uncharmante Weise häufig unnötige Konflikte und...

Vorbildlich klar kommunizierte Erwartungshaltung 0

Damit könnte sogar ein Trump-eltier erfolgreich Projekte meistern

Donald Trump ist laut eigener Aussage (sinngemäß) ein sehr erfolgreicher Präsident. In meinen Augen könnte Mr. Trump jedoch noch sehr viel erfolgreicher sein! Dazu müsste er nur die folgenden Dinge tunlichst überdenken: Das twitternde...